„Tihange? Mehr grenzüberschreitende Kommunikation!“

Junge Christdemokraten: „Tihange? Mehr grenzüberschreitende Kommunikation!“

Trinationale junge Christdemokraten diskutieren über die nukleare Sicherheitslage in der Euregio Maas-Rhein – Neuer Vorstand für grenzüberschreitende Zusammenarbeit gewählt

Die große Idee von Europa im Kleinen, bei uns in der Region, weiter voranzubringen: Das ist Maßgabe der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Dreiländereck und für viele eine Herzensangelegenheit. Am Wochenende des 2. April 2016 trafen sich ca. 25 junge Christdemokraten aus den Niederlanden und Belgien und Deutschland im niederländischen Maastricht. Dort tauschten sich die Teilnehmer lange über ihre Vorstellungen für die Zukunft der Euregio Maas-Rhein aus.

Nicht nur über die ‚große’ Europapolitik aus Brüssel diskutieren, sondern auch über lokale, grenzüberschreitende Zusammenarbeit vor Ort reden, dazu bietet die Arbeit der JEVP eine hervorragende Chance. In den vergangen zwei Jahren arbeitete die JEVP auch gemeinsam mit den lokalen Europaabgeordneten Sabine Verheyen (CDU), Jeroen Lenaers (CDA) und Pascal Arimont (CSP) spannende Veranstaltungen heraus, wie die Anti-Maut-Demonstration oder der Besuch der Karlsausstellung. Die JEVP hat die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Euregio erfolgreich vorangetrieben, nicht zuletzt durch die fünf Forderungen zum Europa-Wahlkampf, in denen auf aktuelle regionale Herausforderungen deutlich hingewiesen und aufmerksam gemacht wurde.

Forderungen zu Tihange
Insbesondere die Sicherheitslage und Zukunft der Kernkraftwerke Tihange und Doel beschäftigt die jungen Christdemokraten. Die JEVP-Vollversammlung beschloss das Papier „Tihange? Mehr grenzüberschreitende Kommunikation!“ Darin plädiert der christdemokratische Nachwuchs für eine intensivere dialogische Zusammenarbeit der beteiligten Akteure auf allen Seiten der Grenze und um eine vorrausschauende Planung in Form eines grenzüberschreitenden Notfallplans. Zudem setzen sich die Mitglieder für einheitliche und vor allem verbindliche Standards für die Sicherheit von Kernkraftwerken in der EU ein. Diese Standards sollen dann von „einer unabhängigen europäischen Strahlenschutz- und Nuklearsicherheitsbehörde“ kontrolliert und durchgesetzt werden, heißt es dazu im Positionspapier.

Junge Christdemokraten wählen neuen Vorstand
Die jungen Christdemokraten lieferten ein weiteres handfestes Ergebnis ihrer vertieften Zusammenarbeit. Sie wählten den Vorstand der Jungen Europäischen Volkspartei (JEVP) Euregio Maas-Rhein neu. Neuer Vorsitzender ist nun der Limburger Jimmy Bastings. Der restliche Vorstand besteht aus bewährten und neuen Gesichtern.

Zahlen und Fakten zur JEVP Euregio Maas-Rhein
Die Junge Europäische Volkspartei (JEVP) wurde 2005 gegründet und besteht aus den Jugendorganisationen der christlich-demokratischen Parteien in der Euregio Maas-Rhein. Aus den Niederlanden ist dies die CDJA, für Belgien die Junge Mitte aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft sowie die jungen wallonischen Christdemokraten der Jeunes cdH. Die Junge Union (JU) aus dem Bezirk Aachen ist die deutsche christdemokratische Nachwuchsorganisation.

Neues Personal-Tableau der JEVP Euregio Maas-Rhein:
Die Junge Europäische Volkspartei (JEVP) wurde 2005 gegründet und besteht aus den Jugendorganisationen der christlich-demokratischen Parteien in der Euregio Maas-Rhein. Aus den Niederlanden ist dies die CDJA, für Belgien die Junge Mitte aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft sowie die jungen wallonischen Christdemokraten der Jeunes cdH. Die Junge Union (JU) aus dem Bezirk Aachen ist die deutsche christdemokratische Nachwuchsorganisation.

Vorsitzender: Jimmy Bastings (CDJA)
Stellv. Vorsitzende: Julia Dinn (JU), Donovan Nießen (Junge Mitte), Tom Berghmans (CDJA), Andy Prevoo (Jeunes cdH)
Geschäftsführerin: Annika Fohn (JU)
Stellv. Geschäftsführer: Christopher Mondschein (JU)
Beisitzer: Marco Peters (CDJA), Jolyn Huppertz und Jacques Schrobiltgen (Junge Mitte), Marcel Gronowski (JU)

 

Folgend findet Ihr zudem das Positionspapier der JEVP Maas-Rhein als PDF-Dokument.

„Tihange? Mehr grenzüberschreitende Kommunikation!“
Nach oben
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com